Sonntag, 2. April 2017

Wieder da... & Kindergeburtstag

Die Zeit zum Bloggen wird leider immer weniger und ich habe bei jedem Blogpost ein schlechtes Gewissen und das Gefühl, dass ich mich irgendwie bei euch entschuldigen muss. ;-)

Es ist allerdings mal wieder einiges passiert.
Im letzten Post ging es um unsere "Baustelle". Es war eine anstrengende Zeit, da alles so unerwartet gekommen ist. Und dennoch haben wir es gemeistert ;-) Wir haben 14 Tage (!!!) ohne Wasser überstanden, die lauten Trocknungsgeräte, das Loch direkt im Wohnzimmerboden und das neu Verlegen des kompletten Wohnzimmerbodens überlebt! Und sind einfach unglaublich dankbar! Denn zurückblickend können wir nur Gott dankbar sein, dass alles nicht noch schlimmer gekommen ist.

Made by Steen hatte dadurch eine längere Pause. Ich/wir kamen natürlich auch ganz anderes zur Ruhe. Und auf der anderen Seite, haben wir auch etwas vermisst. Denn Made by Steen gehört hier jetzt schon  zum Familienleben dazu.

Außerdem haben wir auch beschlossen unsere Produkte nicht mehr im Laden "Made by..." in Grafenau-Döffingen zum Verkauf anzubieten. Vielleicht hat dies schon der ein oder andere bemerkt?! Diesen Schritt zu machen fiehl uns nicht ganz leicht, schließlich durften wir dadurch den ein oder anderen Kunden auch persönlich kennenlernen, was einfach etwas ganz besonderes ist.
Es war eine tolle Zeit in "Made by..." und wir wussten unsere Produkte dort immer in guten Händen! An dieser Stelle nochmal ein Herzliches Dankeschön, ganz besonderes an Diana V. die den Laden so unglaublich gut im Griff hat :-)
Wir stehen weiterhin Online - SHOP - zur Verfügung und freuen uns über eure Bestellungen per Email bestellung@madebysteen.de.

An dieser Stelle möchten wir auch noch folgendes erwähnen:
Spezielle Sonderanfertigungen nehmen wir (aus verschiedenen Gründen) nicht mehr an.

So viel zu Made by Steen ...

Es wurde auch ein Kindergeburtstag gefeiert der dringend nachgeholt werden musste. Denn das Geburtstagskind hatte ja schließlich am 24.12. Geburtstag gehabt!!!
In dies große Ereignis möchte ich euch kurz einen Einblick gewähren, auch wenn dies nichts mit Nähen zu tun hat.


 
Im Kindergarten wurde der Geburtstag am "Obst und Gemüse Tag" gefeiert, deshalb entschied ich mich für einen Gemüsezug. Die Kinder haben alles aufgegessen (bis auf die Duploschienen). Die Erzieherinnen waren ganz erstaunt, dass sie sogar die Wagons noch aufschneiden mussten. :)

Außerdem gab es noch Mini-Kugelhupfs mit Streuseln:


Unsere 4 Jährige hatte sich einen Bauernhof Geburtstag gewünscht. Somit haben wir uns zusammen erstmals an die Einladungen gemacht: 


Butterbrottüten. Mama durfte die kleinen Dinge ausschneiden und das Geburtstagskind die großen Dinge. In die Tüte kam dann die Einladung.

Nun war der große Tag dann auch schon da und es gab einen Bauernhofkuchen. Mit Schleichtieren, Duplotraktor und Zäunen wurde aus dem Blechkuchen eine richtige Bauernhoflandschaft:




Dann gab es verschiedene Spiele und eine kleine Bastelaktion. Die Kinder durften sich Tiermasken basteln:


 Zum Abendessen gab es auch noch einen kleinen Nachtisch -
Wackelpudding als Huhn verkleidet:




Unsere Große war ganz aus dem Häuschen und natürlich voll Happy :-) Auch Papa & Mama waren happy, dass sie den ersten Kindergeburtstag gut überstanden haben.

Ich hoffe ihr freut euch von mir/uns zu lesen und ich bemühe mich euch ganz bald wieder Nähwerke zu zeigen!

Seit Neustem findet ihr uns nun auch auf Instagram:
(klick aufs Bild)
@madebysteen
 
 
https://www.instagram.com/madebysteen/

Bis ganz bald mal wieder!


Eure Christin





Dienstag, 17. Januar 2017

Baustellen PAUSE

Ihr lieben Blogleser und Kunden,

einige von euch warten sicherlich schon sehnsüchtig darauf, dass der Shop wieder eröffnet. Ehrlich? Ich würde euch meine Produkte gerne wieder zum Kauf anbieten. Leider passieren hin und wieder Dinge, die man so nicht geplant hatte - ein Wasserrohrbruch z.B.. Momentan haben wir Baustelle bei uns Zuhause. Leider ist auch mein Nähzimmer betroffen, wo eines der "lauten" Trockungsgeräte
steht. Handwerker kommen und gehen, usw. Das ermöglicht uns gerade keinen "normalen" Alltag und deshalb muss 'Made by Steen' länger als erwartet pausieren. Ich hoffe, dass ich euch ab den 1. Februar wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen werde. Danke für eure Geduld.


 Bis ganz bald wieder,
Christin

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Alice Mini - neues Ebook von allerlieblichst


Alice Mini ist das neue Ebook von allerlieblichst.
Eine zuckersüße Tunika in Wickeloptik mit Rüschen.
Nun hat auch die kleine Maus ein Weihnachtsoutfit und ist super glücklich!
Den Stoff habe ich bei Evli´s Needle gefunden. Er heißt "Goldie". Ich fand diese Kombi aus Jeanslook mit goldenen Sternchen einfach traumhaft schön! Denn jetzt können die zwei Mädels im Partnerlook unterwegs sein. (siehe letzten Post)



 Es war sehr herausfordernd mit diesem kleinen 2 Jährigen Wirbelwind Fotos zu machen. Ich bin durch´s ganze Haus gelaufen und sie wollte immer nicht stehen bleiben ;-)

Wir sind auf alle Fälle verliebt in unsere Alice Mini!

Wenn ihr auch gerne näht und dieses Tunikakleidchen nachnähen wollt, dann findet ihr das Ebook zum Sofortdownload HIER. Nähbar in den Größen 80-152.
Außerdem gibt es auch eine Alice als Damenschnitt - siehe HIER.


Ich wünsche euch eine schöne Advents- und Weihnachtszeit! Genießt diese schöne Jahreszeit und lasst es euch gut gehen, ob sitzend am Kaminfeuer mit einer Tasse Punsch oder Glühwein, oder beim Spaziergang durch den Schnee oder in der Gemeinschaft mit euren Lieben!

Liebe Grüße,
Christin


Montag, 21. November 2016

Weihnachts- & Geburtstagskleid - Josefinchen

Ihr habt schon richtig den Titel gelesen! Unsere Große wird ganz bald 4 Jahre alt und das genau an Weihnachten.
Somit entschied ich mich lieber rechtzeitig, vor den ganzen Weihnachtstress, ein Kleid für sie zu nähen.
Den Stoff habe ich bei Evli´s Needle gefunden. Er heißt "Goldie". Ich fand diese Kombi aus Jeanslook mit goldenen Sternchen einfach traumhaft schön! Passend dazu gab es noch eine goldene Paspel und die Sternchenknöpfe aus dem Adventskalender von Evlis Needle aus dem letzten Jahr.

Meine Große trägt mittlerweile Gr. 110 und ich habe den alt bewährten Josefinchen Schnitt von allerlieblichst genommen. Diesen etwas verlängert und schon hat man aus Shirt/Tunika ein Kleid gebastelt.

Sie war überglücklich als sie es heute endlich zum Fotos machen anziehen durfte.
Das sieht man auch auf den folgenden Bildern, oder?






Wir stimmen uns dann mal so langsam in die Weihnachts- und Geburtstagszeit ein ;-)

Bis bald! Eure,
Christin 

Sonntag, 20. November 2016

Alice NEU bei allerlieblichst






Das neue allerlieblichst Ebook ist da - Alice.
Ein Shirt in Wickeloptik mit Rüschen!
Ich habe mich diesmal für ein schlichtes Schwarz entschieden, da man es zu allem tragen kann und es etwas "edler" ist für bestimmte Anlässe.

Ich lass euch auch noch ein Bild vom Ebookcover, dann könnt ihr den tollen Damenschnitt vielleicht noch etwas besser erkennen: 





Das Ebook findet ihr zum Sofort Download HIER. Schritt-für-Schritt mit vielen Fotos und tollen Texterklärungen beschrieben. So ein Oberteil kann sich jeder nähen! Also ran an die Maschinen.

Morgen findet ihr dann alle Ergebnisse der Probenäherinnen HIER bei Christiane im Blog - es lohnt sich vorbei zu schauen.

Auch bei mir gibt es morgen, mal wieder was für die Kids zum anziehen. Schaut vorbei!

Liebe Grüße,
Christin

Ebook: Alice von allerlieblichst

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Regentropfenwetter Marie

Meine Große liebt gerade Kleider. Da dachte ich mir, warum nicht mal wieder eine Marie nach dem Ebook von FeeFee nähen?!
Irgendwie mag ich dieses Ballonkleid und die Kapuze daran. Es ist einfach etwas anderes. :-)
Somit habe ich eine Herbst-Regentropfen-Wetter-Marie genäht. Lila und Pink aktuelle Lieblingsfarben, darum war ich um so glücklicher als ich diesen Stoff bei Evli´s Needele gefunden hatte 




 (Schaut mal wer uns bis zum Feld gefolgt ist! Seht ihr was im Bild?! Genau: unser kleiner frecher Kater Sammy. So weit weg war er zuvor noch nicht gewesen. Er war wirklich sehr überfordert. Vor allem mit den Hunden die hin und wieder vorbei spaziert kamen!)
 


 Wir wünschen euch einen wunderschönen Herbst! Lasst es euch gut gehen und genießt auch das Regenwetter ;-)


Und so freut man sich, wenn man der kleinen Schwester das Laufrad einfach wegschnappt! :D

Ebook: Marie von FeeFee

Donnerstag, 29. September 2016

Kitty - von allerlieblichst

Ganz neu bei allerlieblichst - KITTY.
Ein neues Schnittmuster für Frauen. Und ich durfte seit langem mal wieder Probenähen.
Es hat so viel Spaß gemacht. (Danke, Christiane ;-) )

Kitty ist eine tolle Tunika in der zwei Arten Stoff miteinander kombiniert werden können: Jersey und Blusenstoff.
Ich habe mir Stoffe bei
alles-für-selbermacher rausgesucht.


Aber nun schaut selbst:







Kitty bekommt ihr zum Sofort Download -
HIER.
Außerdem müsst ihr euch unbedingt mal alle Designbeispiele aus der Probenährunde anschauen -
HIER.
Und da ich so lange nicht mehr bei
RUMS mitgemacht habe, bin ich heute endlich mal wieder dabei. :-) (yeah, ich bin Nr. 200!)




Donnerstag, 8. September 2016

Kindergartenrucksack Autos

Ein Kindergartenrucksack nach dem Schnittmuster Rudi von Lillesol und Pelle für den lieben Benny ist entstanden.
Autos, Sterne und "etwas Farbe" war gewünscht.
Hier das Ergebnis:







Er hat viel genug Platz um alles mit in den Kindi nehmen zu können: Brotdose, Trinkflasche, Taschentücher, Ersatzklamotten, evtl. Windeln und Feuchttücher.
Außerdem sind die Träger gepolstert und verstellbar.
Rudi ist einfach ein toller Rucksack!
Weiter Kinderrucksäcke genäht von made by Steen findet ihr HIER


Lieber Benny, viel Freude mit deinem neuen "Rudi" im Kindi
wünscht dir Christin



Donnerstag, 1. September 2016

Papas Jeans wird zur Liselotte

Nun habe ich euch zuletzt den Kindergartenrucksack der Großen gezeigt und heute zeige ich euch eine Liselotte (nach dem Ebook von allerlieblichst) für unsere Kleine.
Sie ist jetzt zwei Jahre alt und geht einmal die Woche in die Spielstube.
Damit das 'Vesper', die Windeln und die Feuchttücher gut verstaut sind, dachte ich mir, ich sollte nochmal eine Liselotte nähen. Damals habe ich eine für die Große genäht - siehe HIER - vielleicht erinnert ihr euch noch?

Diesmal habe ich mich für Jeansstoff entschieden und zwar nicht irgendeinen, sondern für den Jeansstoff von Papas Hose :)

Hier ein paar Bilder:

Die Vorderseite




Die Innenseite


Das Gurtband



Die Rückseite 


Das Innenleben


Ich finde Liselotte ist ein tolles Schnittmuster! Man kann so viel Verschiedenes daraus machen und die Kinder lieben diese Tasche einfach total. Das Tolle ist: Ihr findet im Ebook nicht nur eine "kleine" Tasche, sondern auch den Schnitt für das große Modell für Erwachsene.


Mir hat es unglaublich viel Spaß gemacht zu recyceln und etwas für 'uns' nähen zu dürfen.
Und meine Kleine... Sie ist voller Stolz in die Spielstube gegangen und hat ihre Liselotte um den Hals getragen. (Wie man eine Tasche trägt müssen wir zwar noch üben, aber das wird sicherlich ganz bald was.)


Und zu guter Letzt noch etwas für alle die die kein Facebook haben ;-)
Ich habe dort dieses Geburtstagsfoto gepostet mit folgenden Worten:
Ein kleiner Einblick ins Familienleben ...
Heute ist unsere Schnecke
2 Jahre alt geworden. Für die Schnecke gab es einen passenden Schnecken-Geburtstagskuchen und ein selbst genähtes Kleid von Oma. Über Geschenke, besonders Musik freute sie sich sehr und der Kater hat verzweifelt versucht Luftballons zu fangen.
Es war ein toller Tag!



Ein schönes Wochenende wünscht,
Christin

Ebook: Liselotte von allerlieblichstVerlinkt bei: Jeans Recycling

Dienstag, 9. August 2016

Kindergartenrucksack Rudi für den Kindi


Nun geht meine große Tochter schon seit Dezember in den Kindergarten und ich habe euch noch nicht ihren Rucksack gezeigt.
Ich habe ihr einen Kindergartenrucksack nach dem Ebook Rudi von Lillesol und Pelle genäht.
Leider ist es im Dezember ja bekanntlich etwas stressig so dass ich ganz vergessen habe Fotos von dem Rucksack zu machen als dieser fertig war. Nun habe ich es ein halbes Jahr später nachgeholt. Der Rucksack sieht jetzt nicht mehr so gebügelt aus, aber man sieht dadurch wie gerne er getragen wird ;-)  

Ich habe ein Marienkäferstöffchen gewählt und es  mit gepunkteten und roten Stoff kombiniert.
Vorne auf die "Klappe" habe ich die Buchstaben aufgestickt und ein kleines Spitzenband rundherum genäht.


An jeder Seite befinden Sie Taschen mit Gummizug. Dort kann man gut die Trinkflasche oder Taschentücher reinstecken.



Offene Klappe mit Vorderfach. Ich habe mich für einen Verschluss mit Klett entschieden und die Klappe etwas verlängert als im Original Ebook.



Hinten sind die gepolsterten Träger höhenverstellbar ...


Das Marienkäferwebband ist eine Lasche damit man den Rucksack an den Haken hängen kann.



Von innen:
viel Stauraum und ein extra Fach gibt es auch noch
(es ist das rote Fache mit der Spitze und dem Druckknopf)


Die Aufstickung des Namens.


Meine Tochter liebt ihn über alles und mittlerweile plane ich schon gedanklich den nächste Rucksack für die Kleine. Mal sehen wann ich es schaffe. Sie kommt erst nächstes Jahr in den Kindi ... man kann aber nie früh genug anfangen.

Liebe Grüße,
Christin
Ebook: Rudi von Lillesol und Pelle

Follower